Hauptinhalt

Biografie

Thomas Kroll

Foto Thomas Kroll
  1. Seit 2010
    Master of Science für Osteopathie, verliehen durch die Donau Universität Krems, Österreich
  2. Seit 2005
    Osteopath, ausgebildet am College Sutherland nach den Richtlinien des Verband der Osteopathen Deutschland e.V.
  3. Seit 2004
    Heilpraktiker
  4. Seit 1993
    Physiotherapeut
  5. Seit 1988
    Masseur und med. Bademeister

Internationaler Dozent für viszerale und gynäkologische Osteopathie am Littlejohn College für Osteopathische Medizin

und der Akademia Osteopatii, Polen

Zusätzliche Qualifikationen als Manualtherapeut, LaStone® Therapeut, LomiLomi Therapeut in Hawaii, als Shiatsu Therapeut und als Rückenschullehrer.